Die Top 6 der besten Lichttherapie Lampen im Test & Vergleich 2019

Übersichtstabelle mit unseren Bewertung

Nun folgt ein schneller Überblick, ​falls du zu wenig Zeit hast zu suchen kannst du diese Tabelle überspringen, wo wir dann ​im Detail auf die Modelle mit einer Auszeichnung eingehen. Falls du dich mit dem Thema nicht ausgehst, springe zum Punkt, wo wir dir die wichtigsten Kaufkriterien beschreiben.

Zu den Modellen mit Auszeichnungen springen Zum Abschnitt „Was sollte man beim Kauf einer Lichttherapie Lampe beachten?“ springen

Analyse, Vergleich und Testergebnisse

Melissa 16780014 LED Tageslichtlampe mit 10.000 Lux, 26x15 cm, Sonnenlicht Ersatz - UV- und Flimmerfrei - Lichtdusche, Sommerlampe, Tageslichtleuchte, Lichttherapie
Philips HF3520/01 Wake-Up Light (Sonnenaufgangfunktion, digitales FM Radio, Tageslichtwecker) weiß
MedNovis 13050 Lichttherapiegerät Vitality
Philips HF3419/01 EnergyUp (natürliches weißes Licht, Tageslicht, bis 10.000 Lux, Dimmer)
Beurer TL 30 Tageslichtlampe, Ausgleich von Lichtmangel, kompakte Größe, inkl. Aufbewahrungstasche
Name
Melissa 16780014 LED Tageslichtlampe mit 10.000 Lux, 26x15 cm, Sonnenlicht Ersatz - UV- und Flimmerfrei - Lichtdusche, Sommerlampe, Tageslichtleuchte, Lichttherapie
Philips HF3520/01 Wake-Up Light (Sonnenaufgangfunktion, digitales FM Radio, Tageslichtwecker) weiß
MedNovis 13050 Lichttherapiegerät Vitality
Philips HF3419/01 EnergyUp (natürliches weißes Licht, Tageslicht, bis 10.000 Lux, Dimmer)
Beurer TL 30 Tageslichtlampe, Ausgleich von Lichtmangel, kompakte Größe, inkl. Aufbewahrungstasche
Preis
39,95 EUR
94,90 EUR
89,95 EUR
ab 750,00 EUR
41,99 EUR
Bewertung
-
Melissa 16780014 LED Tageslichtlampe mit 10.000 Lux, 26x15 cm, Sonnenlicht Ersatz - UV- und Flimmerfrei - Lichtdusche, Sommerlampe, Tageslichtleuchte, Lichttherapie
Name
Melissa 16780014 LED Tageslichtlampe mit 10.000 Lux, 26x15 cm, Sonnenlicht Ersatz - UV- und Flimmerfrei - Lichtdusche, Sommerlampe, Tageslichtleuchte, Lichttherapie
Preis
39,95 EUR
Bewertung
Jetzt kaufen
Philips HF3520/01 Wake-Up Light (Sonnenaufgangfunktion, digitales FM Radio, Tageslichtwecker) weiß
Name
Philips HF3520/01 Wake-Up Light (Sonnenaufgangfunktion, digitales FM Radio, Tageslichtwecker) weiß
Preis
94,90 EUR
Bewertung
Jetzt kaufen
MedNovis 13050 Lichttherapiegerät Vitality
Name
MedNovis 13050 Lichttherapiegerät Vitality
Preis
89,95 EUR
Bewertung
-
Jetzt kaufen
Philips HF3419/01 EnergyUp (natürliches weißes Licht, Tageslicht, bis 10.000 Lux, Dimmer)
Name
Philips HF3419/01 EnergyUp (natürliches weißes Licht, Tageslicht, bis 10.000 Lux, Dimmer)
Preis
ab 750,00 EUR
Bewertung
Jetzt kaufen
Beurer TL 30 Tageslichtlampe, Ausgleich von Lichtmangel, kompakte Größe, inkl. Aufbewahrungstasche
Name
Beurer TL 30 Tageslichtlampe, Ausgleich von Lichtmangel, kompakte Größe, inkl. Aufbewahrungstasche
Preis
41,99 EUR
Bewertung
Jetzt kaufen

Beurer TL 30 Tageslichtlampe

Beurer TL 30 Tageslichtlampe, Ausgleich von Lichtmangel, kompakte Größe, inkl. Aufbewahrungstasche

Die Beurer TL 30 Tageslichtlampe eignet sich nicht nur für die häusliche Anwendung, sondern ist aufgrund der handlichen Größe auch der ideale Begleiter für unterwegs. Allerdings halten sich bei diesem Gerät die Vorteile sowie Nachteile die Waage, was auch den geringen Preis von unter 50,- € erklärt.

+ Keine Batterien notwendig

+ Arbeitet sehr stromsparend aufgrund von LED-Technik

+ Neigungswinkel individuell einstellbar

Fehlende Zeitschaltuhr aufgrund einfacher Programmierung (nur An-/Aus-Knopf)

Muss im Abstand von 10 cm Entfernung vom Gesicht betrieben werden

Zu grell für eine nahe Benutzung an der Augenpartie

Sehr klein, sodass man tatsächlich nur wenig Licht abbekommt

keine qualitativ ansprechende Verarbeitung

Davita 13050 Lichttherapiegerät Vitality

MedNovis 13050 Lichttherapiegerät Vitality

Mittelpreisiges Gerät, welches für die tägliche, kurze Benutzung gut geeignet ist. Nach längerem Betrieb erhitzt sich das Davita 13050 Lichttherapiegerät Vitality übermäßig und produziert unangenehme Gerüche.

+ Qualitativ gute Verarbeitung

+ Angenehmes Licht, gut als Tischlampe geeignet

+ Kein UV-Anteil und somit keine Gefährdung der Sehkraft

+ Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Für die volle Therapieleistung ist ein Betrieb im Abstand von 17,5 cm vom Gesicht notwendig

Wird nach längerer Benutzung heiß und beginnt, unangenehm zu riechen

Kabel etwas zu kurz

MedNovis 13050 Lichttherapiegerät Vitality
MedNovis® GmbH & Co. KG - Badartikel
89,95 EUR

Philips HF3419/01 EnergyUp White

Philips HF3419/01 EnergyUp (natürliches weißes Licht, Tageslicht, bis 10.000 Lux, Dimmer)

Leistungsstarkes Gerät, welches sich im oberen Preissegment ansiedelt. Das natürliche, weiße Licht, kann je nach Belieben gedimmt werden, was eine sehr individuelle Benutzung ermöglicht.

+ Sehr gute Verarbeitung

+ Schickes Design, mögliche Wandmontage

Bei einer Anwendung im Abstand von 30 cm werden 10.000 Lux absorbiert

Leichte, gut verständliche Bedienung

Langes Kabel (2,4 m)

Große, schwere Lampe – nicht geeignet für unterwegs

Ein-/Ausschalter ist schwer zu bedienen

Was ist eine Lichttherapie Lampe?

Viele Leute kennen es. Sie fühlen sich besonders in den Wintermonaten schlapp und müde. Das hat damit zu tun, dass der Mensch zu wenig Licht abbekommt. Im Winter sind die Tage kürzer, was bedeutet, dass man grundsätzlich weniger an der Sonne ist. Gleichzeitigt werden viele Berufe in Büros oder in Produktionshallen ausgeführt. Dort bekommt man sowieso viel zu wenig Sonne ab. Für all diese Fälle gibt es die Lichttherapie Lampe. Sie simuliert Sonnenlicht. Morgens angewandt, hört der Körper auf Schlafhormone zu produzieren und man wird merklich wacher. Man fühlt sich also direkt fitter und kommt dadurch auch weniger in depressive Stimmungen.

Die Lichttherapie Lampe ist kaum größer als ein Tablet PC. Man kann sie dadurch einfach im Büro oder wo auch immer man möchte aufstellen.

Lichttherapie Lampen werden auch Tageslicht Lampen genannt.

Lichttherapie Lampe wo kaufen

Es gibt viele Möglichkeiten, wo Sie die Lichttherapie Lampe kaufen können. Eine der besonders beliebten Möglichkeiten ist es, sie im Internet zu kaufen. Hier gibt es nicht nur die größte Auswahl. Auch können Sie die Geräte miteinander vergleichen und die Erfahrungsberichte von Käufern zum Gerät lesen.

Darüber hinaus können Sie zur Lichttherapie Lampe selbst Fragen stellen. So erhalten Sie die Chance, mehr über das ausgewählte Lampen-Modell zu erfahren – rund um die Uhr! Möchten Sie eine Lichttherapie Lampe kaufen und fragen sich wo? Dann nutzen Sie die Online Portale und suchen Sie sich Ihr Lieblingsgerät aus!

Lichttherapie Lampe Abstand

Die Lichttherapie Lampe kann von jeder Person genutzt werden. Es gibt hierbei kaum etwas zu beachten. Jedoch sollte der Lichttherapie Lampe Abstand stets im Auge behalten werden. Denn die Beleuchtungsstärke ist stark abhängig davon, wie groß der Lichttherapie Lampe Abstand ist. Auch die Dauer der Anwendung spielt hierbei eine Rolle. In der Regel erreicht eine Lampe bis zu 10.000 Lux. Diese Beleuchtungsstärke kann die Lampe bei einem geringen Abstand von 10 cm erreichen.

Lichttherapie Lampe bei Vitamin D Mangel

Sie leiden unter einem Vitamin D Mangel? Dann kommt die Lichttherapie Lampe wie gerufen! Denn die Lichttherapie Lampe kann bei Vitamin D Mangel nicht nur den Körper mit dem entsprechenden Hormon versorgen. Auch hilft die Lampe für die Ausschüttung vom Hormon Serotonin, das für unsere Glücksgefühle zuständig ist. Mithilfe der Lichttherapie können somit Depressionen, Schlafstörungen und sowie Hautkrankheiten wie Akne gelindert werden.

Lichttherapie Lampe bei Depressionen

Ein häufiger Kaufgrund für die Lichttherapie Lampe sind Schlafstörungen oder Hautreizungen. Auch wird die Lichttherapie Lampe bei Depressionen eingesetzt. Die Strahlung der Lichttherapie Lampe kann besonders in Wintermonaten ein freudiges Gefühl im Menschen auslösen. Die Simulierung von Sonnenlicht kann schlechte Stimmungen und Depressionen auflockern und lösen. Die Lichttherapie Lampe wird bei Depressionen daher besonders gerne eingesetzt. Dies liegt auch an dem Schlafhormon Melatonin, dessen Produktion durch die Bestrahlung im Körper ausgeglichen wird.

Lichttherapie Lampe Nebenwirkungen

Fragen Sie sich, welche Lichttherapie Lampe Nebenwirkungen es wohl geben mag? Die bisherigen Erfahrungsberichte von Käufern zeigen, dass kaum bis gar keine Nebenwirkungen aufgetreten sind. Jedoch kann es zu leichten Kopfschmerzen, Reizungen der Augen sowie leichten Hautausschlägen kommen. In einem solchen Fall sollten die Symptome mit einem Arzt besprochen werden. Durch die natürliche Nutzung der Lichttherapie Lampe entstehen jedoch kaum Nebenwirkungen. Ganz im Gegenteil! Die Lampe erzeugt durch ihre Beleuchtungsstärke eine besonders starke Wirkung auf unseren Körper und kann den Gesundheitszustand positiv beeinflussen.

Lichttherapie Lampe wie lange

Eine Lichttherapie Lampe ist gut und schön. Doch wie lange kann sie angewendet werden? Dies kommt ganz auf die Lampe an. Denn jedes Modell ist anders und der Hersteller empfiehlt stets etwas anderes. Daher sollten Sie sich bei Kauf der Lichttherapie Lampe erkundigen, wie lange die Lampe genutzt werden kann. In der Regel kann die Lichttherapie Lampe für einen Zeitraum von mindestens 30 Minuten täglich verwendet werden. Je größer der Abstand von der Lampe dabei ist, umso länger können Sie die Lichttherapie auch anwenden.

Lichttherapie Lampen Winterdepression

Im Winter kann es schnell zur Winterdepression kommen. Die Ursache liegt vor allem darin, dass es an natürlichem Tageslicht mangelt. Die Lichttherapie Lampen können Winterdepressionen entgegenwirken und zeigen sich auch gut in der Vorbeugung. Mit einer Bestrahlungsstärke von bis zu 10.000 Lux kann die Lichttherapie Lampe einen hellen Sommertag simulieren. Durch die Ausschüttung vom Hormon Melatonin kommt es somit zur Linderung einer Winterdepression. Die Lichttherapie Lampen bei Winterdepression sind daher besonders im Herbst und Winter ein klasse Geschenk für Freunde und Familie!

Lichttherapie Lampe Wirkung

Die Lichttherapie Lampe Wirkung kann sich zeigen lassen! Mit einer Lichtstärke ab 2.500 Lux kann die Lampe eine Stärke von bis zu 10.000 Lux erreichen. Dies gleicht dem hellen Sonnenlicht, welches der Körper für die Herstellung bestimmter Hormone benötigt. Besonders die Ausschüttung von Serotonin wird angekurbelt. Darüber hinaus wird das Schlafhormon Melatonin in ein ausgewogenes Gleichgewicht gebracht. Je mehr vom Glückshormon Seratonin vorhanden ist, umso weniger Melatonin wird ausgeschüttet. Wir fühlen uns wach und ausgeglichen.

Was macht man mit einem Lichttherapie Lampe?

Damit die Lichttherapie Lampe ihre Wirkung entfaltet, muss man sich lediglich davor setzen. Die Netzhaut in den Augen meist sozusagen das Licht. Wenn es hell ist wird dann ein Signal an eine bestimmte Region im Gehirn gesandt, damit die Produktion des Schlafhormons Melatonin eingestellt wird. Damit fühlt man sich wacher.
Dabei muss man nicht direkt in die Lampe starren, es reicht sie neben sich zu haben. So kann man in der Zeit bereits etwas am PC arbeiten oder Frühstücken. Die Behandlung geht sozusagen neben bei. Jedoch sollte man die Dauer nicht unterschätzen. Es wird bei einer Tageslicht Lampe mit 10.000 Lux mindestens eine halbe Stunde Nutzung geraten. Ansonsten wirkt die Therapie nicht oder nur sehr schwach.
Obwohl die Lampe sehr hell ist, blendet sie nicht. Somit kann man sie einfach auf den Schreibtisch stellen.

Testprediger Redaktionstipp:

Bereits im alten Ägypten war die Wirkung des Lichts bekannt. Auch römische und arabische Ärzte betrachteten die Lichttherapie als Heilmethode an. Damals wurde einfach das Sonnenlicht genutzt. Die Geschichte der modernen Lichttherapie ist noch nicht so alt. 1903 erhielt der dänische Arzt Niels Ryberg Finsen den Nobelpreis für seine Erfolge mit der Lichttherapie. Auf diesen Zug sprangen dann noch viele weitere Ärzte auf und heute ist die Lichttherapie eine anerkannte Behandlungsmethode. Auch heute kann man sich die Therapie sparen, indem man einfach raus an die Sonne geht. Ein einstündiger Spaziergang in der Sonne hilft deutlich. Jedoch fehlt es dazu oftmals an Zeit. In den kalten Monaten ist es draußen erst recht ungemütlich und besonders viel Sonne gibt es sowieso nicht zu sehen. Darum wurden Lichttherapie Lampen entwickelt. In der jüngeren Vergangenheit wird die Lichttherapie mit Hilfe solcher Lampen durchgeführt. Damit ist man Wetter- und Ortsunabhängig. Mit dem steigenden elektronischen Fortschritt, wurden die Lampen immer kleiner, effizienter und stromsparender.

Was sollte man beim Kauf eines Lichttherapie Lampe?

Lichtstärke Als Faustformel gilt: Bei 2.500 Lux sollte man die Lampe zwei Stunden nutzen. Bei 5.000 Lux eine Stunde und bei 10.000 Lux eine halbe Stunde. Somit gilt, je höher die Lichtleistung, je besser.
Intensitätsstufen Eine hohe Lichtintensität ist gut, jedoch benötigt man nicht immer die höchste Stufe. Darum sollte man die die Lichtstärke einstellen können. Je mehr Abstufungen je besser.
UV Strahlung Die allermeisten Tageslicht Lampen im Vergleich funktionieren ohne UV Strahlung. Das ist ein ganz wichtiger Punkt. Lampen mit UV Strahlung funktionieren anders und sind auch nicht ohne Risiko. UV Licht wird benötigt um das Vitamin D zu bilden, ist aber auch für Hautkrebs oder Netzhautentzündungen verantwortlich. Darum sollte man ohne ärztlichen Rat keine UV Lampe nutzen.
Flackerfreies Licht Das Licht sollte nicht flackern. Ansonsten wird man eher unruhig. Die modernen LED Lampen haben das Problem grundsätzlich nicht. Bei älteren Leuchtmitteln, kann es durchaus noch vorkommen, dass das Licht flackert.
Timer Manche Lichttherapie Lampen sind mit einem Timer ausgestattet. Damit kann man die Zeit einstellen, die man für die Lichttherapie nutzen möchte. Danach schält das Gerät, je nach Modell, automatisch ab.
Watt Durch die moderne LED Technik wird immer weniger Strom verbraucht. trotzdem sollte man einen Blick darauf werfen. Wenn man die Lampe täglich nutzt, kann bei älteren Leuchtmitteln der Stromverbrauch durchaus merklich ansteigen.
Gewicht/ Größe Die Lampe sollte zum Einsatzort passen. Auf dem Schreibtisch ist der Platz meist nur sehr begrenzt, daher sollte man sich im Voraus schon überlegen wo man die Lampe hin stellen möchte. Demnach auch ein, von der Größe her, geeignetes Modell zulegen.

Wie funktioniert eine Lichttherapie Lampe?

Die technische Funktion ist nichts besonders. In einer modernen Tageslicht Lampe sind viele kleine LEDs verbaut. Diese ermöglichen ein sehr helles, gleichmäßiges und flacker freies Licht. Dabei benötigen LEDs vergleichsweise wenig Strom.

Viel interessanter ist, was für eine Wirkung das Licht auf den Körper hat. Die Netzhaut der Augen nimmt das helle Licht auf. Es wird ein Signal an das Gehirn gesendet. Dieses hört auf mit der Produktion des Hormons Melatonin. Melatonin ist das Schlafhormon, es macht einen müde und träge. Es ist sozusagen dafür verantwortlich, dass man durchschlafen kann. Die innere Uhr orientiert sich am Sonnenlicht. Da es im Winter viel kürzer hell ist, wird tendenziell mehr Melatonin produziert. Der durchschnittliche Mensch verbringt auch nicht mehr so viel Zeit draußen, was wiederum dafür sorgt, dass man weniger Licht abbekommt. Darum setzt man Tageslichttherapie Lampen ein. Es gibt aber noch eine weitere Funktion. Das Gehirn schüttet zusätzlich das Hormon Serotonin aus. Das ist sozusagen das Gegenteil vom Schlafhormon. Es macht einen wach, fit und glücklich.
Die Anwendung kann sofort Erfolge verzeichnen. Die volle Wirkung entfaltet sich aber erst nach einigen Wochen der täglichen Anwendung. Man sollte die Lampe gleich morgens nutzen, da das am natürlichsten ist. Man simuliert sozusagen einen hellen Sonnenaufgang. Weiterhin ist auf die Abstandsangabe des Herstellers zu achten. Die Lampe erzielt ihre volle Wirkung bei einem bestimmten Abstand zur Person. Dieser Unterschiedet sich von Modell zu Modell.

Achtung, hier wird oftmals etwas verwechselt! Man liest immer wieder über das Vitamin D. Dieses ist auch sehr wichtig für das Befinden des Menschen. Jedoch hat es nichts mit dem Hormon Serotonin zu tun. Vitamin D wird durch das UV Licht produziert. Eine Tageslichtlampe strahlt inder Regel jedoch kein UV Licht aus. Darum ersetzt eine Tageslichtlampe den Aufenthalt im Freien nicht vollständig.

Welche Ausführung von Lichttherapie Lampe gibt es und was zeichnet diese aus?

„Normale“ Tageslicht Lampen In diesem Lichttherapie Lampen Vergleich wird vor allem auf die klassische Tageslicht Lampen eingegangen. Sie sehen meist aus wie kleine Strahler oder Tablet PCs. Man stellt sie auf uns schält sie ein und schon beginnen sie zu wirken.
Tageslicht Brillen Die sogenannten Tageslicht Brillen sind keine wirklichen Brillen. Man setzt sie sich ähnlich auf wie eine Brille, nur etwas höher an der Stirn. Innen sind kleine LEDs, die direkt in die Augen strahlen. Dabei blendet sie nicht. Der Grundgedanke dabei ist, das Licht so effektiv wie möglich zu nutzen und daher direkt auf die Netzhaut zu strahlen. Jedoch sind die „Brillen“ meist von der Lichtintensität her zu schwach.
Tageslicht Wecker Der Tageslichtwecker, hat weniger eine Therapeutische Wirkung, als ein einfacheres Aufstehen zu ermöglichen. Man stellt den Wecker auf eine bestimmte Zeit. Dann fängt er schon vorher in Stufen an, den Raum zu erhellen. Damit soll ein Sonnenaufgang simuliert werden und das Aufstehen erleichtert werden. Um auf dem Hormonhaushalt Einfluss zu nehmen, ist die Lichtintensität meist zu schwach. Der Sinn eines Tageslicht Weckers ist einfach ein anderer als einer Tageslichttherapie Lampe.
Tageslicht Kopfhörer Zu den Kopfhörern wird ein spezieller MP3 Player benötigt. Dieser liefert genug Strom um die LEDs in den Kopfhörern zu beleuchten. Man steckt sich die „in-ear-Kopfhörer“ ganz normal in das Ohr. Dabei wird Licht in das Ihr hinein gestrahlt. Die Wirkung ist teilweise sehr umstritten, da sich das Licht überhaupt nicht auf die Netzhaut auswirken kann. Andere sind davon total überzeugt. Ein Ergebnis kann hier nicht präsentiert werden, jedoch sollte die Variante nicht verschwiegen werden.

Testprediger Redaktionstipp:

Die Preisschwankungen von Tageslicht Therapie Lampen sind recht gering. Es gibt schon gute Modelle ab ca. 60€. Jedoch sollte man sich die Details genau anschauen. Natürlich muss nicht mehr Geld ausgegeben werden als nötig, jedoch ist das eine Anschaffung, die meist viele Jahre hält. Außerdem soll sie einem durch den Tag helfen. Darum empfehlen wir nicht zum billigsten Modell. Man bekommt um ca. 150€ hochwertige Lampen, mit vielen Funktionen. Damit hat man dann ein „Alles in einem Gerät“, welches über Jahre hinweg gute Dienste leisten sollte.

Welche Hersteller gibt es für Lichttherapie Lampe?

Melissa Davita Lumie Klarstein
WANGXN Redstone Outdoors Innosol Duronic

Vor & Nachteile von Lichttherapie Lampe

Vorteile
hilft gegen Müdigkeit & Lethargie

wirkt sich positiv auf die Stimmung aus

Nachteile
relativ teuer

Fazit

Die Tageslichttherapie ist eine anerkannte Möglichkeit um gegen schwache Winterdepressionen vorzugehen. Dabei ist die Nutzung sehr einfach und zeigt nach wenigen Tagen schon merkliche Besserung. Auch für Leute die nicht gerne über ihre Probleme sprechen, ist es eine Möglichkeit sich selbst zu helfen. Aber Achtung! Dieser Ratgeber ersetzt keinen Arztbesuch. Bei schweren Depressionen oder langanhaltenden Problemen sollte trotzdem unbedingt ein Arzt zu Rate gezogen werden.

Die Tageslichtlampe erleichtert den Start in den Tag. Man benutzt sie einfach während dem Frühstück oder direkt im Büro. Der Preis ist für die Leistung überschaubar. Medikamente oder andere Möglichkeiten übersteigen den Preis meist nach einigen Anwendungen. Darum sollte man sich nicht länger herumquälen als es sein muss und eine Tageslicht Lampe nutzen.