Nicht immer bieten Badezimmer mit Dusche und Wanne den erhofften Luxus. Das Duschen in der Badewanne kann zum Kraftakt werden, wenn diese nicht ausreichend vor Spritzwasser geschützt ist. Hier kommt das Duschrollo ins Spiel, welches ein weitgehend ungehindertes Duschvergnügen verspricht, den Boden trocken hält und noch dazu ausgesprochen praktisch und einfach zu handhaben ist.

Wählen Sie aus unserer Produkttabelle meistverkaufte und empfehlenswerte Duschrollos aus und erfahren nachfolgend mehr über die Funktionsweise der praktischen Rollos für das Badezimmer. Unsere Kaufempfehlungen sollen Ihnen die Entscheidung für Ihren Duschrollo-Testsieger erleichtern.

 

Inhalt
    Add a header to begin generating the table of contents

    Die besten Duschrollos im Vergleich

    Hersteller
    WENKO
    TEXMAXX
    KS Handel 24
    KS Handel 24
    Vorschaubild
    WENKO Duschrollo 128 x 240 cm - schnelltrocknendes Rollo für Dusche und Badewanne, wasserdicht & pflegeleicht, Aluminium, 132 x 240 x 5 cm, Weiß
    TEXMAXX Duschrollo im Blätter-Design 140 cm breit - Duschvorhang mit Seitenzug - inkl. Zubehör (RP140-0156)
    BASIC DUSCHROLLO 140x240 CM MODELL QUADRO DUSCHVORHANG GRAU WEISS SCHWARZ! SHOWER ROLLO CURTAIN
    HALB-Kassetten DUSCHROLLO 140 cm BREIT Modell Retro DUSCHVORHANG GRAU Weiss ANTHRAZIT! Shower Rollo Curtain!
    Ausziehmaß
    128 x 240 cm
    140 x 240 cm
    140 x 240 cm
    140 x 240 cm
    Muster
    gestreift
    Blätter
    Geometrisch
    gepunktet
    Zugsystem
    Kettenzug
    Kettenzug
    Kettenzug
    Kettenzug
    Kassette
    Halbkassette
    Preis
    47,99 EUR
    29,99 EUR
    19,90 EUR
    22,90 EUR
    Bewertung
    Bestseller
    Hersteller
    WENKO
    Vorschaubild
    WENKO Duschrollo 128 x 240 cm - schnelltrocknendes Rollo für Dusche und Badewanne, wasserdicht & pflegeleicht, Aluminium, 132 x 240 x 5 cm, Weiß
    Ausziehmaß
    128 x 240 cm
    Muster
    gestreift
    Zugsystem
    Kettenzug
    Kassette
    Preis
    47,99 EUR
    Bewertung
    Jetzt kaufen
    Hersteller
    TEXMAXX
    Vorschaubild
    TEXMAXX Duschrollo im Blätter-Design 140 cm breit - Duschvorhang mit Seitenzug - inkl. Zubehör (RP140-0156)
    Ausziehmaß
    140 x 240 cm
    Muster
    Blätter
    Zugsystem
    Kettenzug
    Kassette
    Preis
    29,99 EUR
    Bewertung
    Jetzt kaufen
    Preistipp
    Hersteller
    KS Handel 24
    Vorschaubild
    BASIC DUSCHROLLO 140x240 CM MODELL QUADRO DUSCHVORHANG GRAU WEISS SCHWARZ! SHOWER ROLLO CURTAIN
    Ausziehmaß
    140 x 240 cm
    Muster
    Geometrisch
    Zugsystem
    Kettenzug
    Kassette
    Preis
    19,90 EUR
    Bewertung
    Jetzt kaufen
    Hersteller
    KS Handel 24
    Vorschaubild
    HALB-Kassetten DUSCHROLLO 140 cm BREIT Modell Retro DUSCHVORHANG GRAU Weiss ANTHRAZIT! Shower Rollo Curtain!
    Ausziehmaß
    140 x 240 cm
    Muster
    gepunktet
    Zugsystem
    Kettenzug
    Kassette
    Halbkassette
    Preis
    22,90 EUR
    Bewertung
    Jetzt kaufen

    Badewanne mit Duschrollo
    Badewanne mit Duschrollo als Spritzschutz

    Das Wichtigste in Kürze

    • Duschrollos ermöglichen ungehindertes Duschvergnügen in der Badewanne. Wasserabweisend, formstabil und schnell trocknend besitzen Duschrollos gegenüber dem Duschvorhang zahlreiche Vorzüge.
    • Es sind unterschiedliche Formen von Duschrollos erhältlich. Sie können sich für Rollos mit Kassette, mit Halbkassette oder für praktische
      Eckduschrollos entscheiden. Individuellen Ansprüchen werden Maßanfertigungen gerecht.

    Bei der Kaufentscheidung gilt es, Faktoren wie das Material, die Montage oder den Pflegeaufwand zu berücksichtigen.

    Was ist ein Duschrollo?

    Badezimmer gehören meist zu den kleinsten Zimmern in der Wohnung. Der Platz ist knapp und Wanne und Dusche oder ein eigenes Duschpaneel lassen sich nur selten separat im Raum unterbringen. Damit auch in der Badewanne geduscht werden kann und keine Überschwemmung droht, greifen viele Nutzer automatisch zu Duschvorhängen. Das Duschrollo ist dagegen weniger geläufig, bietet Ihnen aber einige Vorteile.

    Während der Duschvorhang permanent ins Auge fällt und das Bad nicht unbedingt optisch aufwertet, lassen sich Duschrollos dezenter unterbringen. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, Duschrollos an der Zimmerdecke anzubringen. Mittels Kette oder Seilzug wird das Rollo bewegt und kommt lediglich zum Einsatz, wenn tatsächlich geduscht wird.

    Eine Beschwerungsstange sorgt dafür, dass der Behang genau mit dem Wannenrand abschließt und der Rest des Badezimmers trocken bleibt. Die meisten Duschrollos trocknen schnell ab und können nach dem Duschen wieder aufgerollt und damit platzsparend verstaut werden.

    Duschrollo und Duschvorhang im Vergleich – letzterer kann nicht hochgezogen werden und hängt ständig herunter.

    Wie sind Duschrollos aufgebaut?

    Seilzug Duschrollo mittels Perlenkette
    Seilzug Duschrollo mit Perlenkette

    Wenn Sie sich näher mit dem Produkt befassen, wird Ihnen auffallen: Das Angebot ist vielfältig und die Auswahl groß. Gibt es auch zahlreiche Modelle in unterschiedlichen Materialien und Designs, beim Aufbau der Rollos gibt es kaum Unterschiede.

    Damit Sie das Rollo bedienen können, ist die Deckenmontage wichtig. Wenn Ihnen der Umgang mit einer Bohrmaschine vertraut ist, werden Sie die Anbringung von Dübel und Schrauben schnell erledigt haben. Die Abstände der Bohrlöcher richten sich nach dem Aufbau der jeweiligen Kassette oder Halbkassette. In der Regel genügen einige Bohrungen, um das Rollo sicher an der Zimmerdecke zu befestigen.

    Um das Rollo nach der Montage bedienen zu können, wird meist ein Seitenzug angebracht. Vereinzelt sind auch Rollos mit Mittelzug im Angebot. Damit folgt ein Duschrollo einer einfachen Konstruktion. Ein Vorteil ist, dass sich die Rollos meist austauschen lassen und die Kassette damit an der Zimmerdecke verbleiben kann, auch wenn das Duschrollo nicht mehr gefällt oder nicht mehr funktionstüchtig erscheint.

    Für wen eignen sich Duschrollos?

    Generell eignen sich Duschrollos für jedes Badezimmer. Ob die Notwendigkeit besteht, entscheiden Sie selbst. Besitzen Sie eine separate Dusche und nutzen Sie die Wanne lediglich für ein Sitzbad, ist ein Duschrollo nicht zwingend notwendig. Nutzen Sie die Badewanne häufig, um im Stehen darin zu duschen, werden Sie bereits bemerkt haben, dass dies nicht ohne feuchte Fliesen abgeht.

    Duschrollos sind ideal für kleine Badezimmer ohne Dusche. Bringen Sie einen Duschvorhang an, lässt sich dieser nicht nach jedem Bad einfach abnehmen. Bei frei im Raum stehenden Badewannen ist ein Duschrollo ebenfalls von Vorteil. Duschvorhänge sind häufig nicht nur sperrig, sie entsprechen auch nicht den Ansprüchen in Bezug auf Farbe und Muster.

    Duschrollos sind in modernen Designs ein wahrer Hingucker im Raum. Vorhandene Raumkonzepte können durch den stylischen wie flexiblen Behang stimmig ergänzt werden. Ist das Bad eher nüchtern gestaltet, kann das Duschrollo willkommene Akzente setzen und wie ein Raumteiler wirken.

    Welche Arten von Duschrollos gibt es?

    Wir haben bereits darauf hingewiesen, dass es eine umfangreiche Produktpalette an Duschrollos gibt. Offensichtliche Unterschiede gibt es natürlich in Farbe und Design. Bei Ihrer Kaufentscheidung sollten Sie vorrangig auf die folgende Unterscheidung von Duschrollos achten:

    • Duschrollo mit Kassette
    • Duschrollo mit Halbkassette
    • Duschrollo ohne Kassette
    • Duschrollo mit Eck-Funktion
    • Duschrollo nach Maß
    Duschrollo mit Kassette
    Duschrollo mit Kassette

    Duschrollo mit Kassette – stylisch und praktisch

    Das Duschrollo mit Kassette bleibt nach dem Aufrollen unsichtbar. Die Kassette nimmt den Behang vollständig auf. Die Stange für das Rollo befindet sich folglich in der Kassette.

    Das Rollo ist optimal vor Staub und Schmutz geschützt, sollte aber gut abtrocknen, bevor es aufgerollt wird, damit sich im Inneren der Kassette kein Schimmel bilden kann.

    Duschrollo mit Halbkassette – einfach zu handhaben und langlebig

    Bei dieser Variante wird das Duschrollo ebenfalls in einer Kassette untergebracht. Diese ist allerdings nicht komplett verschlossen und der Behang bleibt auf einer Seite sichtbar. Möchten Sie das Rollo schnell wieder verstauen, bietet sich die Halbkassette an. Restfeuchte kann durch den offenen Rollokasten besser verdunsten, als dies bei der geschlossenen Rollokassette der Fall wäre.

    Duschrollo ohne Kassette – preiswert und einfach

    Eine preisgünstige Variante der Befestigung kommt ohne Kassette aus. Das Rollo wird ebenfalls mit Schrauben und Dübeln an der Zimmerdecke angebracht, bleibt aber vollständig sichtbar und damit auch ungeschützt vor Staub und aufsteigendem Wasserdampf. Für den gelegentlichen Gebrauch erscheint ein Duschrollo ohne Kassette geeignet. Wird häufig gebadet und geduscht, ist von einer geringen Haltbarkeit des Behangs auszugehen.

    Duschrollo mit Eck-Funktion – individuell und hoch preislich

    Wer sich beim Duschen rundum schützen möchte, kann auf ein Eckduschrollo zurückgreifen. Dabei verläuft der Behang nicht nur entlang der Längsseite, sondern schließt auch die Ecken ein. Auch für Eckbadewannen ist diese Form des Duschrollos eine gute Wahl.

    Duschrollos mit Eck-Funktion sind meist Kassettenrollos, wobei zwei Kassetten über ein Eckgetriebe verbunden werden. Häufig ist die Bedienung beider Rolloteile über nur einen Seilzug möglich. Eckduschrollos sind hoch preislich und können alternativ auch für frei stehende Duschen genutzt werden, um die Duschkabine zu ersetzen. Achten Sie darauf, dass sich beide Rollos über Eck komplett zusammenschließen lassen. Dann kann es nicht zum Austreten von Spritzwasser kommen.

    Duschrollo nach Maß – funktional und flexibel

    In kleinen und verwinkelten Badezimmern kann es problematisch werden, ein herkömmliches Duschrollo anzubringen. Vor ein ähnliches Problem sind Sie gestellt, wenn das Rollo in einem ausgeklügelten Designer-Bad angebracht werden soll.

    Wer individuelle Ansprüche verfolgt, sollte darüber nachdenken, sich ein Duschrollo nach Maß anfertigen zu lassen. Der Service wird mittlerweile von zahlreichen Herstellern angeboten. Die Preise für Maßanfertigungen liegen dabei deutlich über dem Erwerb eines Kassettenrollos in Standardmaßen.

    Duschrollo oder Duschvorhang – was ist besser?

    Ein Duschvorhang ist vermutlich in zahlreichen Badezimmern zu finden, während das Duschrollo erst in den letzten Jahren von sich reden machte. Die praktischen Rollos sind jedoch deutlich auf dem Vormarsch und besitzen gegenüber dem Duschvorhang einige Vorzüge.

    Während sich der nasse und klebrige Duschvorhang nicht selten um die Beine des Duschenden windet, behält ein Duschrollo seine Form. Rollos bringen mehr Gewicht mit und werden meist durch eine zusätzliche Beschwerungsstange in Form gehalten.

    Bei Duschvorhängen müssen Abstriche bei der Schutzfunktion gemacht werden. Duschvorhänge schließen nicht exakt mit dem Wannenrand ab. Die Gefahr, dass Spritzwasser austritt, ist hoch. Duschrollos halten dagegen dicht und sich wasserabweisend.

    Damit sind Sie mit einem Duschrollo besser geschützt. Nicht zu vergessen ist die Optik. Duschvorhänge erscheinen zwar praktisch, aber wenig attraktiv. Duschrollos sind stylischer und können bei Bedarf komplett aus dem Blickfeld verschwinden und kurz nach dem Duschen wieder aufgerollt werden.

    Generell zeichnen sich Duschrollos gegenüber dem Duschvorhang durch eine einfache Pflege und letztlich eine längere Lebensdauer aus.

    Worauf kommt es beim Kauf von Duschrollos an?

    Sie sind von den Vorzügen des Duschrollos überzeugt und möchten sich nun auf die Suche nach den besten Produkten für Ihre Ansprüche machen? Folgende Kaufkriterien können Ihnen dabei helfen, das passende Duschrollo zu finden.

    Duschrollos können aus verschiedenen Materialien bestehen

    Ein Duschrollo ist dem Kontakt mit Feuchtigkeit ausgesetzt und muss damit besonderen Ansprüchen gerecht werden. Das wichtigste Kriterium ist ein stabiler, fester und wasserabweisender Stoff.

    Am häufigsten kommen folgende Materialien zur Anwendung:

    • Textil
    • Vinyl
    • PEVA/EVA

    Ein textiles Gewebe wirkt im Badezimmer hochwertig und lässt sich einfach reinigen. Eine regelmäßige Reinigung und Pflege ist allerdings zwingend notwendig, denn textile Rollos sind anfällig für Schimmel und Stockflecken.

    Duschrollos aus Vinyl sind zwar wasserabweisend, lassen aber auch Kritik aufkommen. Vinyl kann gesundheitsschädliche Weichmacher enthalten. Dies erkennen Sie meist am aufdringlichen chemischen Geruch, der nicht verschwinden will. Ein Vorteil von Vinyl ist die einfache Reinigung. Sie brauchen das Rollo nach dem Duschen nur leicht mit warmem Wasser abspülen.

    PEVA/EVA ist ein robustes Material, welches ohne chemische Weichmacher auskommt. Die Rollos trocknen schnell, sind besonders hygienisch und lassen sich recyceln.

    Die Größe muss stimmen

    Duschrollos sind in verschiedenen Größen im Handel. Diese orientieren sich weitgehend an den gängigen Abmessungen von Badewannen.

    Typische Duschrollo-Maße im Überblick:

    • 140 Zentimeter
    • 120 Zentimeter
    • 100 Zentimeter
    • 80 Zentimeter
    • 60 Zentimeter

    In der Länge sind Duschrollos in der Regel großzügig bemessen. Meist können die Behänge mehr als zwei Meter ausgezogen werden. Damit können Sie ein Duschrollo auch in einem Badezimmer mit hohen Decken problemlos nutzen. Mindestlängen von zwei Metern sind üblich. Besitzen Sie besonders hohe Decken, schauen Sie nach einem Duschrollo mit 240 Zentimetern Länge.

    Bei Farbe und Design zählt der persönliche Geschmack

    Wie soll das Duschrollo aussehen? Darauf wird vermutlich jeder eine andere Antwort finden. Da die unterschiedlichsten Farben und Motive zur Auswahl stehen, darf dem eigenen Geschmack der Vorrang gelassen werden.

    Wer es eher dezent mag, wählt sein Duschrollo in Grau, Braun, Anthrazit oder einem unauffälligen Milchglas-Druck. Gehören Farben für Sie einfach dazu, wählen Sie mit Blau die Farbe des Meeres oder entscheiden sich für ein frisches Gelb oder Grün.

    Maritime Motive wie Steine, Sand, Anker oder Muscheln befinden sich ebenfalls im Sortiment. Duschvorhänge gibt es bereits mit persönlichem Wunsch-Design. Vermutlich werden sich derartige Angebot auch zeitnah für Duschrollos durchsetzen.

    Befestigungsmaterial sollte im Lieferumfang enthalten sein

    Wie eingangs festgestellt, ist die Anbringung von Duschrollos auch für handwerkliche Laien machbar. Damit Sie mit dieser Tätigkeit nicht überfordert werden, achten Sie beim Kauf darauf, dass alle notwendigen Schrauben und Dübel mitgeliefert werden.

    Eine leicht verständliche Montageanleitung kann helfen, das Duschrollo stressfrei zu montieren und zeitnah in Betrieb zu nehmen. Sie möchten sich unnötige Arbeit ersparen? Dann achten Sie auf Hinweise wie „bereits vormontiert“. Dann haben die Hersteller erste Arbeitsschritte bereits erledigt und machen Ihnen die Anbringung Ihres neuen Duschrollos so einfach wie möglich.

    Auf Komfort muss nicht verzichtet werden

    In erster Linie sind Duschrollos praktisch. Doch auch in Richtung Komfort können die Behänge einiges bieten. Wenn Sie das Rollo möglichst schnell wieder in der Kassette verstauen wollen, besteht die Gefahr, dass sich noch Restfeuchte am Behang befindet. Dies kann ein Modell mit in der Kassette integriertem Selbstreinigungssystem verhindern.

    Damit das Rollo möglichst optimal mit dem Wannenrand abschließt, ist eine stabile Form wichtig. Diese wird durch den Einsatz eines Beschwerungsstabs am unteren Saum erreicht. Auf Nummer sicher gehen Sie mit einem magnetischen Beschwerungsband.

    Duschrollos kommen nicht ohne Pflege aus

    Ein Duschrollo ist ein viel beanspruchtes Produkt. Damit Sie lange Freue an Ihrem Rollo haben, kommt es auf die entsprechende Pflege an. Achten Sie auf die Angaben der Hersteller. Textilrollos lassen sich meist ganz bequem in der Waschmaschine reinigen.

    Um unschöne Ränder und Stockflecken zu vermeiden, sollten Duschrollos nach Gebrauch feucht abgespritzt werden. Anschließend sollte das Rollo gut abtrocknen, bevor es in der Kassette verschwindet.

    Essig ist ein bewährtes Reinigungsmittel, wenn die Fleckenbildung am Duschrollo verhindert werden soll.

    Häufige Fragen zu Duschrollos

    Wie viel kosten Duschrollos?

    Der Preis ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Wie viel Sie letztlich für Ihr neues Duschrollo bezahlen, kann sich nach der Größe und dem Material des Behangs richten. Einfache Rollos ohne Kassette sind besonders preiswert und kosten oft weniger als zehn Euro.

    Setzen Sie auf Qualität und besitzen Sie auch im Hinblick auf das Design gewisse Ansprüche, werden Sie zwischen 20 und 50 Euro für ein Duschrollo bezahlen. Maßanfertigungen oder Eckrollos können 100 Euro und mehr kosten.

    Wie wird ein Duschrollo befestigt?

    Hierauf sind wir bereits kurz eingegangen. Wichtig ist, dass Sie das Duschrollo zunächst an die Wand halten und die genauen Abmessungen festlegen. Das Rollo muss entlang des Wannenrandes verlaufen und dort exakt abschließen.

    Im Rollokasten befinden sich die Bohrlöcher, die für die Anbringung maßgeblich sind. Die Bohrlöcher werden markiert, während Sie das Rollo in ausgezogenem Zustand dem Wannenrand anpassen. Nutzen Sie ein Lineal und eine Wasserwaage als Hilfsmittel.

    In die Bohrlöcher werden die Dübel gesteckt. Anschließend schrauben Sie den Rollkasten an. Ob das Rollo fest verschraubt ist, merken Sie spätestens dann, wenn Sie kräftig am Rollo ziehen. Hierbei sollte nichts wackeln oder instabil erscheinen.

    Welche Alternativen gibt es zum Duschrollo?

    Eine Alternative wird Ihnen sicher sofort einfallen – der Duschvorhang. Duschvorhänge sind preiswert und einfach anzubringen, halten allerdings das Spritzwasser meist nicht komplett ab und reißen schnell ein.

    Gut abschirmen können Sie die Wanne mit einer speziellen Duschabtrennung. Diese wird fest installiert und steht unmittelbar auf dem Wannenrand. Diese Konstruktionen sind weit teurer als das hier beschriebene Duschrollo.

    Eine Möglichkeit, dass auch Duschvorhänge geschlossen werden können, bietet die Duschspinne. Diese Halterung umfasst acht bis zwölf Stangen und wird durch bewegliche Arme bedient. Ähnlich eines Regenschirmes kann das Duschrollo dann bei Bedarf eingeklappt werden.

    Fazit

    Duschrollos sind weit mehr als eine Alternative zum Duschvorhang. Die Rollos schützen zuverlässig vor Spritzwasser und bieten eine Möglichkeit des unbekümmerten und stressfreien Duschens in der Badewanne.

    Unterschiede gibt es im Material und der Art der Befestigung. In Farbe und Design können Sie sich nach ihrem persönlichen Geschmack richten. Um das beste Duschrollo zu finden, sollte auf die Größe, das Material, die Art der Befestigung und den Reinigungsaufwand geachtet werden.

    Aktuelle Bestseller Top 10 in Duschrollos

    # Vorschau Produkt Bewertung Preis
    1 BASIC DUSCHROLLO 140x240 CM MODELL QUADRO DUSCHVORHANG GRAU WEISS SCHWARZ! SHOWER ROLLO CURTAIN BASIC DUSCHROLLO 140×240 CM MODELL QUADRO DUSCHVORHANG GRAU WEISS SCHWARZ! SHOWER ROLLO CURTAIN Aktuell keine Bewertungen 19,90 EUR
    2 WENKO Duschrollo 128 x 240 cm - schnelltrocknendes Rollo für Dusche und Badewanne, wasserdicht & pflegeleicht, Aluminium, 132 x 240 x 5 cm, Weiß WENKO Duschrollo 128 x 240 cm – schnelltrocknendes Rollo für Dusche und Badewanne, wasserdicht &… Aktuell keine Bewertungen 47,99 EUR
    3 TEXMAXX Duschrollo im Milchglas-Design 140 cm breit - Duschvorhang mit Seitenzug - inkl. Zubehör (RP140-0003) TEXMAXX Duschrollo im Milchglas-Design 140 cm breit – Duschvorhang mit Seitenzug – inkl. Zubehör… Aktuell keine Bewertungen 29,99 EUR
    4 KS Handel 24 HALB-Kassetten DUSCHROLLO 4 Breiten 9 Designs ZUR Wahl DUSCHVORHANG Weiss GRAU GRÜN BLAU (140, Milky Stone) KS Handel 24 HALB-Kassetten DUSCHROLLO 4 Breiten 9 Designs ZUR Wahl DUSCHVORHANG Weiss GRAU GRÜN… Aktuell keine Bewertungen 29,90 EUR
    5 Kleine Wolke 3319110745 Eckduschrollo, 138x62x240 cm , grau Kleine Wolke 3319110745 Eckduschrollo, 138x62x240 cm , grau Aktuell keine Bewertungen 79,95 EUR
    6 Relaxdays Duschrollo, 140x240 cm, Seilzugrollo für Dusche & Badewanne, Decke & Fenster, Badrollo wasserabweisend, grau, 10034185_1048 Relaxdays Duschrollo, 140×240 cm, Seilzugrollo für Dusche & Badewanne, Decke & Fenster, Badrollo… Aktuell keine Bewertungen 27,90 EUR
    7 ECO-DuR 4024879002527 Kassetten ECK Duschrollo 137 x 62 cm weiß - Kreisel ECO-DuR 4024879002527 Kassetten ECK Duschrollo 137 x 62 cm weiß – Kreisel Aktuell keine Bewertungen 104,90 EUR
    8 Relaxdays Duschrollo, 160x240 cm, Seilzugrollo für Dusche & Badewanne, Badrollo wasserabweisend, Decke & Fenster, grau Relaxdays Duschrollo, 160×240 cm, Seilzugrollo für Dusche & Badewanne, Badrollo wasserabweisend,… Aktuell keine Bewertungen 29,90 EUR
    9 KS Handel 24 Basic DUSCHROLLO 140x240 cm PEVA Milky Stone TRANSPARENT Optik! Shower Rollo Curtain! KS Handel 24 Basic DUSCHROLLO 140×240 cm PEVA Milky Stone TRANSPARENT Optik! Shower Rollo Curtain! Aktuell keine Bewertungen 19,90 EUR
    10 Relaxdays Duschrollo Square, wasserabweisend, Retro Badrollo Wanne u. Dusche, Deckenmontage, 100x240cm, semitransparent Relaxdays Duschrollo Square, wasserabweisend, Retro Badrollo Wanne u. Dusche, Deckenmontage,… Aktuell keine Bewertungen 19,90 EUR

    Nach oben zu unserem Duschrollos-Vergleich

    Letzte Aktualisierung am 22.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API