Die 10 besten Gartenwalzen im Test und Vergleich 2019 & 2020

Übersichtstabelle mit unseren Bewertungen

Folgen wird nun eine kompakte Übersichtstabelle zur schnellen Zusammenfassung der Produkte. Du hast aber die Möglichkeit die Tabelle zu überspringen, wo wir im Detail auf alle Modelle mit einer Auszeichnung eingehen.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Einhell Rasenwalze GC-GR 57 (57cm Breite, 32cm Durchmesser, seitliche Füllmöglichkeit (Wasser und Sand) mit Verschluss, beidseitig einstellbarer Schmutzabstreifer) Einhell Rasenwalze GC-GR 57 (57cm Breite, 32cm Durchmesser, seitliche Füllmöglichkeit (Wasser und… 164 Bewertungen 57,99 EUR
2 AL-KO Gartenwalze GW 50, 50 cm Arbeitsbreite, Gewicht mit Sandfüllung 120 kg oder mit Wasser 72 kg, stabile Ausführung in Stahlblech, inkl. Schmutzabstreifer AL-KO Gartenwalze GW 50, 50 cm Arbeitsbreite, Gewicht mit Sandfüllung 120 kg oder mit Wasser 72 kg,… 83 Bewertungen 95,00 EUR
3 Grafner® Rasenwalze | Arbeitsbreite: 60 cm | Walzendurchmesser 32 cm | Gewicht mit Sandfüllung 60 kg | stabile Ausführung mit Abstreifern | Softgriff | Walze Handwalze Bodenwalze Grafner® Rasenwalze | Arbeitsbreite: 60 cm | Walzendurchmesser 32 cm | Gewicht mit Sandfüllung 60… Aktuell keine Bewertungen 41,80 EUR
4 Juskys Rasenwalze Fritz aus Metall mit Schmutzabweiser - befüllbar mit Wasser/Sand - 48l Füllvolumen – 60 kg Gewicht - 60 cm Breite Juskys Rasenwalze Fritz aus Metall mit Schmutzabweiser – befüllbar mit Wasser/Sand – 48l… 37 Bewertungen 40,95 EUR
5 Kesser® - Rasenwalze 60cm 48l Füllvolumen Metall mit Schmutzabweiser Handwalze Rasenroller Gartenwalze Ackerwalze Walze befüllbar mit Wasser/Sand 60 kg Grün Kesser® – Rasenwalze 60cm 48l Füllvolumen Metall mit Schmutzabweiser Handwalze Rasenroller… 14 Bewertungen 44,80 EUR
6 Grafner XXL Rasenwalze 66 cm Arbeitsbreite, befüllbar mit Sand oder Wasser bis zu 80 kg, Durchmesser 32 cm, stabile Ausführung mit Abstreifern und Softgriff, Handwalze Rasenroller Walze Grafner XXL Rasenwalze 66 cm Arbeitsbreite, befüllbar mit Sand oder Wasser bis zu 80 kg,… Aktuell keine Bewertungen 49,80 EUR
7 LZQ Rasenwalze Handwalze 57cm 46l Gartenwalze Füllvolumen Metall mit Schmutzabweiser Rasenroller Gartenwalze Ackerwalze Walze befüllbar mit Wasser/Sand Grün LZQ Rasenwalze Handwalze 57cm 46l Gartenwalze Füllvolumen Metall mit Schmutzabweiser Rasenroller… Aktuell keine Bewertungen 43,99 EUR
8 Froadp Ø32x57cm Handwalze Stahlkonstruktion Gartenfräse Befüllbar mit Sand oder Wasser Ackerwalze Rasenlüfter für Garten Rasen Mini Fußballplatz(46L Füllvolumen, Grün) Froadp Ø32x57cm Handwalze Stahlkonstruktion Gartenfräse Befüllbar mit Sand oder Wasser Ackerwalze… Aktuell keine Bewertungen 44,99 EUR
9 Rasenwalze befüllbar 57cm 46L Füllvolumen - Handwalze Gartenwalze 32 cm Durchmesser Metall Rasenroller Gartenfräse Rasenlüfter, Grün Rasenwalze befüllbar 57cm 46L Füllvolumen – Handwalze Gartenwalze 32 cm Durchmesser Metall… Aktuell keine Bewertungen 44,99 EUR
10 Gardebruk Rasenwalze 60cm 48l Füllvolumen Schmutzabweiser Metall Handwalze Rasenroller Gartenwalze Ackerwalze Gardebruk Rasenwalze 60cm 48l Füllvolumen Schmutzabweiser Metall Handwalze Rasenroller Gartenwalze… 309 Bewertungen 52,95 EUR



Welche Kaufkriterien sind entscheidend, um einen Gartenwalze zu kaufen?


Bei Gartenwalzen denken viele Hobbygärtner an große und schwere Geräte. Damit haben sie nicht ganz Unrecht, denn es braucht ein gewisses Gewicht, um den Boden zu ebnen. Daher gehört das Gewicht zu den entscheidenden Kaufkriterien, wenn die Walze mit Muskelkraft geschoben bzw. gezogen wird.

Gesamtgewicht


Das Gesamtgewicht von Gartenwalzen setzt sich aus dem Eigengewicht, auch Leergewicht genannt, und dem Gewicht der Befüllung zusammen. Bei Handwalzen liegt das Leergewicht zwischen 8 und 20 Kilogramm. Wie hoch das Maximalgewicht ist, hängt vom Innenvolumen der Handwalze und dem Füllmaterial ab. Bei der Befüllung mit Wasser liegt das Maximalgewicht einer Walze ohne elektrischem Antrieb zwischen 60 und guten 70 Kilogramm. Wird die Walze mit Sand befüllt, erhöht sich das Gesamtgewicht nochmal um 30 Prozent. Das macht dann in etwa 80 bis 93 Kilogramm.

Griff


Unabhängig davon, ob Gartenwalzen mit Muskelkraft oder elektrisch geführt werden, sollten sie gut in der Hand liegen. Ideal ist ein ergonomischer Griff, da dieser die Hand bzw. die Handgelenke schont. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass das Material des Griffs rutschfest ist.

Schmutzabstreifer


Klebrige Erdreste auf der Walze können die Qualität des Einebnens vermindern. Außerdem müssen sie nach dem Gebrauch vom Gerät entfernt werden. Dies hält nicht nur den Geräteschuppen sauber, sondern verhindert auch, dass eventuell Schädlinge eingeschleppt und verbreitet werden. Ein Schmutzabstreifer sorgt dafür, dass keine Erde an der Walze kleben bleibt. Außerdem verhindert er, dass beim Geräteeinsatz Schmutz und Erdreich hochgeschleudert wird.

Gartenwalze in Benutzung

Welche Arten / Ausführungen gibt es von Gartenwalzen?


Beim Kauf von Gartenwalzen sollten Sie nicht nur auf die Kaufkriterien achten, sondern auch auf die Art der Walze. Dabei wird zwischen Handwalzen (mit oder ohne Stifte) und elektrischen Gartenwalzen unterschieden.

Walzenbreite


DAkku-betriebene Gartenwalzen sind für große Rasenflächen, wie zum Beispiel Fußballfelder, Golfplätze oder Parkanlagen, konzipiert. Dementsprechend groß ist auch die Walzenbreite. Sie liegt zwischen 70 und 80 Zentimeter. Daher sind elektrische Gartenwalzen für kleine Gärten nicht immer optimal.

Muskelkraft versus Akku


Das Ziehen oder Schieben von Gartenwalzen mit einem Gesamtgewicht von etwa 60 bis 90 Kilogramm ist keine leichte Aufgabe. Verfügt die Walze mit über einen Antrieb, übernimmt dieser den anstrengenden Teil der Arbeit. So wird ein ermüdungsfreies und gesundheitsschonendes Walzen möglich, da Sie die Walze nur mehr führen müssen.

Preis


Die Arbeitserleichterung von elektrischen Gartenwalzen spiegeln sich im Preis wieder. Während eine Handwalze schon ab 40 Euro zu bekommen ist, müssen Sie bei einer elektrischen Walze mit mindestens 200 Euro rechnen.

Gewicht


Da elektrische Gartenwalzen über einen Antrieb verfügen, spielt des Gewicht von knapp 200 Kilogramm beim Geräteeinsatz eine untergeordnete Rolle. Wo es jedoch zum Tragen kommt, ist beim Verstauen der Walze, wenn dazu der Antrieb ausgeschaltet werden muss.

Gartenwalze hinter einem Traktor befestigt

Warum sollte man eine Gartenwalze kaufen? 
Was sind die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Formen?


Gartenwalzen dienen in erster Linie dazu, eine Fläche im Garten einzuebnen, also platt zu walzen im wahrsten Sinne des Wortes. Die Gründe, Boden oder Rasen zu ebnen, sind vielfältig.

Beseitigen von Unebenheiten im Boden


Auf lockeren Böden bilden sich schnell Unebenheiten, die in der Folge zu Mulden führen. Gartenwalzen verteilen mit ihren Gewicht die überschüssige Erde. So werden die Löcher gefüllt, und Sie können die ebene Fläche weiter bearbeiten.

Verdichten von aufgelockerter Erde


Das Verdichten von aufgelockertem Erdreich ist beispielsweise notwendig, wenn Sie eine Terrasse oder einen Pfad anlegen wollen. Da beim Bau einer Terrasse ein solider Untergrund wichtig ist, sollten Sie eine möglichst schwere Walze zum Einebnen verwenden, wenn nicht sogar eine Rüttelplatte.

Schützen und Eindrücken von Saatgut


Ist das Saatgut für den Rasen verteilt, wird die Fläche gern von Vögel besucht, da die Samen auf ihrem Speisezettel stehen. Welche Auswirkungen dies auf den Rasen hat, zeigt sich erst, wenn dieser zu sprießen beginnt, kurzum, wenn es zu spät ist.
Gartenwalzen ohne Stifte drücken das Saatgut in die Erde, sodass es vor Vögeln geschützt ist.

Begradigen von Unebenheiten im Rasen


Unebenheiten im Rasen sind nicht nur Stolperfallen, sondern vielen Gartenbesitzern auch ein Dorn im Auge. Gartenwalzen schafften hier Abhilfe, ohne dass der Rasen komplett neu angelegt werden muss. Ideal für diese Gartenarbeit sind Geräte mit einer glatten Walze. Gartenwalzen mit Stiften sind für diesen Zweck nicht ideal, da sie den Rasen bzw. den Boden auflockern.



FAQ Gartenwalze


Gartenwalze elektrisch


Bei einer Gartenwalze, die elektrisch angetrieben wird, handelt es sich in der Regel um professionelles Gerät für große Rasenflächen. Die Walzen verfügen über einen akkubetriebenen Antrieb, der das Arbeiten erleichtert. Die Fahrtgeschwindigkeit liegt bei etwa 5,5 km/h, sodass die Walzen problemlos mit der Hand geführt werden können.

Gartenwalze mit Stiften


Bei einer Gartenwalze mit Stiften sind die Spikes entweder fest montiert oder können, je nach Bedarf, angebracht werden. Wird die Walze mit Stiften verwendet, wird der Boden aufgelockert, sodass Wasser, Dünger und Luft auch in tiefere Erdschichten eindringen können. So können Gartenwalzen mit flexiblen Stiften für unterschiedliche Zwecke verwendet werden.

Gartenwalze oder Rüttelplatte?


Bei der Frage „Gartenwalze oder Rüttelplatte“ muss auf die Verdichtungstiefe geschaut werden. Diese beträgt bei Rüttelplatten mindestens 20 Zentimeter. Eine ordentliche Verdichtungstiefe ist beispielsweise beim Anlegen einer Terrasse wichtig. Für das Gartenbeet oder den Rasen sind 20 Zentimeter jedoch zu viel. Denn es kommt zur Bildung von Staunässe, die für viele Pflanzen tödlich ist.

Gartenwalze wie schwer


Das Eigengewicht von Handwalzen reicht von etwa 8 bis 20 Kilogramm. Damit der Anpressdruck erhöht wird, werden die Walzen mit Wasser oder Sand befüllt. Wird dieses Gewicht hinzugerechnet, dann kommen Gartenwalzen auf ein Gesamtgewicht von etwa 60 bis 90 Kilogramm oder mehr. In jedem Fall ist eine mit Muskelkraft „angetriebene“ Gartenwalze, wie schwer das Maximalgewicht auch ist, leichter als eine elektrische Walze mit ihren knapp 200 Kilogramm.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung